Massagen Coaching  in der Fruchtbarkeitsmassage nach Birgit Zart und in der therapeutischen Frauenmassage.

Das Massagen Coaching ist geeignet für:

  • Paare in ihrer Kinderwunschzeit
  • Paare währen der spannenden Zeit der Schwangerschaft
  • Für Freudinnen
  • Mutter-Tochter 

Das Masagen Coaching bietet sich vor allem an, wenn Sie aus zeitlichen Gründen nicht regelmässig in die Praxis kommen können oder auch einfach, weil Sie sich zwischendurch eine schöne Entspannung gönnen möchten.

 

Gerade durch ein Paar-Coaching öffnet sich der Raum für eine ganz neue Qualität in der Partnerschaft sich bewusst Zeit für den anderen zu nehmen - sich auf den Partner einlassen, ihm mit der Massage gut tun. Die sanfte und achtsame Kontaktaufnahme, die dem anderen signalisiert "ich bin für Dich da und habe Dich lieb" trägt auch auf der psychischen Ebene zur Hormonausschüttung. bei.

 

Wann ist der Mann ein Mann?

Dass die Spermienqualität durch moderne Umwelteinflüsse leidet, ist durch Studien hinlänglich bekannt. Auch die negative Wirkung von Strahlung (zum Beispiel Handy, W-Lan) ist mittlerweile bestätigt. 

Stress, eine ungesunde Lebensweise und die Vernachlässigung der eigenen Bedürfnisse tut ihr Übriges dazu. Die vermeintlich einfachste "schnelle" Lösung für das Problem bedeutet dann Spermienaufbereitung und Insemination oder gleich eine IVF oder ICSI-Behandlung.

 

Bei schlechtem Spermiogramm werden bei der Fruchtbarkeitsmassage folgende Einheiten beim Partner behandelt:

  • Lymphatische Grundbehandlung
  • Nieren & Nebennieren
  • Becken
  • Grundbehandlung am Bauch
  • Gonadenpunkte

Ablauf

Während zwei Terminen werden den Partnern / Partnerinnen die Grundzüge der Fruchtbarkeitsmassage nach Birgit Zart und therapeutischen Frauenmassage vermittelt. Eine detaillierte Fotoanleitung hilft dabei, die einzelnen Massage-Schritte nachzuvollziehen.

 

Im ersten Termin werden die Massage-Handgriffe gezeigt und die Hintergründe erklärt. Nach der ersten Sitzung kann die Partnerin zu Hause massiert werden. Die zweite Sitzung findet etwas später statt, damit das Paar Zeit zum Üben hat. In dieser Sitzung werden die  auftretende Fragen beantwortet und Massage-Handgriffe gegebenenfalls korrigiert.

 

Hinweis:

Das Laien-Massage-Coaching ist ausschliesslich für den privaten Gebrauch und als Hilfe zur Selbsthilfe zu verstehen und ersetzt keinesfalls eine therapeutische Ausbildung in Creative Healing / Therapeutische Frauenmassage oder Fruchtbarkeitsmassage.

 

Ort: in meinem Luzerner Praxisraum

Datum: Dienstag, Samstag und nach Absprache

Dauer: ca.  2:00 Stunden für die erste Sitzung, ca. 1:30 Stunde für die zweite Sitzung

Kursleitung: Milena Fritschi

Kosten: Pauschalpreis CHF 630.00.- für das ganze Coaching (2 Sitzungen, im Vorfeld Auswertung der Anamnese und Besprechung in meiner Praxis - ein Fragebogen wird zugeschickt,  Anleitung für zu Hause).