nATURHEILKUNDE

Die Naturheilkunde bestehet aus einer beeindruckenden Vielfalt an effektiven Massnahmen und Therapien, denen Ziel ist Aktivierung und Stärkung der Selbstheilkräften des Körpers.

 

Eine naturheilkundliche Therapie ist ein Weg, den man über einen gewissen Zeitraum zusammen geht. Dies erfordert ein gutes Einlassen auf den Therapie-Prozess sowie die Bereitschaft die bisherigen Lebens- und Ernährungsgewohnheiten zu überdenken und nachhaltig zu verändern. 

 

Gerne unterstütze ich Sie auf Ihren Weg zu mehr Wohlbefinden und neuer Energie.

Ausleitende Verfahren

Reinigen Sie Ihren Körper von Stoffwechselschlacken, schädlichen Umwelteinflüssen und Schwermetallen.

 

Ausleitende Verfahren mittels Schröpfen und Baunscheidtieren.

 

Beim Schröpfen wird mittels Sauglocken auf der Haut ein Reiz gesetzt. Beim Baunscheitieren wird die Haut mit dem Baunscheidt-Kopf und einem reizenden Baunscheidt-Öl zu einer Reaktion aufgefordert.

Ernährung

Erfahren Sie welche Ernährung zu Ihnen passt und was Sie beachten sollten.

Frauenheilkunde

Die Behadlungsschwerpunkte sind:

  • Blaseninfekte
  • Kinderwunsch
  • Edometriose
  • Myome
  • Zysten
  • Mentruationsbeschwerden
  • Zyklusregulation
  • Wechseljahre

Darmgesundheit

Du bist, was du isst. 

 

Es lohnt sich schon vor Ausbruch einer Krankheit dort genauer hinzusehen.

Fasten

Die wunderbare Kombination aus Basenfasten und Yoga.

Der Kursprogram wird bald aufgeschaltet.

Pflanzenheilkunde

Die Phytotherapie oder Pflanzenheilkunde gehört zu den ältesten Methoden der Naturheilkunde.

 

Die Pflanzen werden in verschieden Formen wie zum Beispiel Spagyrik, Urtinkturen oder als Homöopathie eingesetzt.

Homöopathie

Akuthomöopathie

Leitsatz dieser Therapiemethode besagt: Ähnliches soll durch Ähnliches geheilt werden. Die Behandlung von akuten Erkrankungen richtet sich nach Symptome und aktiviert die Selbstheilungskräfte des Körpers.

 

Miasmatische Behandlung

Bei dieser Behandlung stehen die chronische Erkrankungen im Vordergrund. Die chronische Krankheiten sind oft auf frühere Krankheitsverläufe, die Krankengeschichte von Familienmitgliedern und unterdrückte Behandlungen zurückzuführen. Bei dieser Behandlung werden nicht nur die Symptome sondern auch Erkrankungen Ihrer Verfahren in Betracht gezogen. In der ersten Sitzung findet aus diesem Grund ein ausführliches Anamnesegespräch, das ich darauf genau analysiere. Anschliessend stelle ich für Sie eine individuelle Therapie zusammen um Sie optimal auf Ihrem Heilungsweg zu unterstützen.